(Backend)-Entwickler (m/w/d) im Bereich e-health


BEWERBER MIT BERUFSERFAHRUNG, VOLLZEIT, UNBEFRISTETER VERTRAG, NÜRNBERG

Seit mehreren Jahren entwickeln wir Lösungen für Ärzte und Patienten. Anfangs noch als installierbare standalone-Versionen und seit 2014 als Webversion. Unser Hauptprodukt ist iDocLive (https://info.idoclive.de), das mit mittlerweile über 100.000 Patientenfällen zu den größten Schmerzregistern weltweit gehört und das wir zu einem Medizinprodukt weiterentwickeln wollen.

Die Entwicklung wird über eine CI/CD-Pipeline (Rancher) umgesetzt, wobei wir hier auf eine Microservice-Architektur (Kubernetes) setzen. Zur Kommunikation zwischen den Microservices verwenden wir RESTful APIs.

Als Framework für die Backend-Entwicklung benutzen wir Symfony oder Laravel. Die Codeverwaltung erfolgt mittels git.

Unsere kommenden Projekte sollen alle PWA-konform entwickelt werden und teilweise auch PWA-Funktionen (Installation, Erinnerungen) zur Verfügung stellen. Eine native App-Entwicklung ist nicht geplant.

Anforderungsprofil:


  • Abgeschlossenes Studium der Informatik, Ausbildung zum Fachinformatiker (m/w/d), Anwendungsentwicklung oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Erfahrungen in der Konzeption von Web-Applikationen auf Basis folgender Frameworks und Bibliotheken:
    • Symfony oder Laravel
    • doctrine
  • Da wir ein kleines Team sind und uns gegenseitig unterstützen, sind Grundkenntnisse in  der Frontendenwicklung (Angular) wünschenswert.
  • Geübter Umgang mit Web-Standardtechniken wie php, docker
  • Hilfreich wären Kenntnisse in SQL (mariaDB, postgresql)
  • Eine hohe Eigenverantwortung, strukturiertes Arbeiten sowie unternehmerisches Denken und eine grundsätzliche Offenheit für Neues
  • Exzellente Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Erweiterte Englischkenntnisse in Wort und Schrift

 

Was wir Ihnen bieten:


  • Einen sicheren und interessanten Arbeitsplatz
  • Einen modernen Tech-Stack
  • Einen DevOps, der sich um die Pipeline nach kubernetes kümmert (automatisiertes Deployment über tag)
  • Einen unbefristeten Vertrag
  • Raum für Eigeninitative, Verantwortung und die Möglichkeit, eigene Ideen einzubringen
  • Eine moderne Infrastruktur
  • Eine freundliche Arbeitsatmosphäre
  • Faire Konditionen
  • Flache Hierarchie


Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, dann schicken Sie uns bitte eine aussagekräftige Bewerbung inklusive Gehaltsvorstellung und frühestem Eintrittstermin. Ihr Ansprechpartner ist Gert Lankes (gert.lankes@omeany.de).